Kategorie

Allgemein

Einen Monat ohne Plastikmüll

Schon seit längerem versuche ich, so gut es geht auf Plastik zu verzichten. Dabei konnte ich schon viel aussortieren, aber da geht noch mehr. Deswegen mache ich gerade einen Plastikmüll freien Monat. Da sehr viele vegane Alternativen (Joghurt, Tofu, Käse… Weiterlesen →

Zähneputzen ohne Plastikmüll

Auch im Badezimmer fällt viel Plastikmüll an, den man gut vermeiden kann. Gerade bei der Zahnpflege hat man viele Alternativen zur herkömlichen Zahnpasta aus der Tube, Zahnputztabletten und selbstgemachte Zahnpasta sind dabei am beliebtesten. Ich habe drei verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Zahnputztabletten  Meine Zahnputztabletten… Weiterlesen →

Gerettete Lebensmittel bei SirPlus kaufen

Dass wir ein Herz für „Müll“ haben, ist unschwer an unserem Namen zu erkennen und natürlich schließt das Lebensmittel die zu unrecht in den Müll geworfen werden nicht aus. Containern ist eine gute Sache, allerdings ist nachts durch Container krabbeln und… Weiterlesen →

Blogger gegen Tierversuche

Die Bloggering Erbse hat auf ihrem Vegan Beauty Blog eine wundervolle Aktion ins Leben gerufen. Mit „Bloggen gegen Tierversuche“ erschafft sie eine kleine Online-Bibliothek, in der Informationen zum Thema Tierversuche in sämtlichen Bereichen gebündelt werden. Das ganze dient der Aufklärung… Weiterlesen →

Wenn die Schoki in kompostierbarer Folie verpackt ist, schmeckt sie gleich doppelt so gut. #lovechock #kompostierbar #schokolademachtglücklich

Am Wochenende waren wir bei KernIdee in Paderborn. Ein sehr schöner Laden der auf Einwegverpackungen aus Plastik verzichtet. #unverpackt #nomnomnom #unverpackteinkaufen #unverpacktladen #plasticsucks

Warum nicht mal selbst anbauen? (Oder vom Bruder anbauen lassen) – Bunte Kartoffelernte #selbstanbauen #buntekartoffeln #lecker #kartoffelernte #trashheart

Wir lieben unsere neuen Zahnbürsten. #hydrophil #bambus #zähneputzennichtvergessen #green #love #trashheart #ichundmeinholz

DIY Handyhalterung

Alten Duschgelflaschen müssen nicht immer im Müll landen. Man kann auch ganz einfach ein Behältnis zum Aufladen des Handys daraus basteln. Einfach eine Schere zur Hand nehmen und schon kann es losgehen.

Zuwachs

Trashheart hat Zuwachs bekommen. Frankie (eigentlich Rebecca) habe ich im Studium kennengelernt und sie fand die Idee des Blogs gut und bat ihre Hilfe an. Gesagt – Getan! Jetzt wird Trashheart von uns beiden mit Artikeln versorgt.

© 2018 trashheart.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑